Berliner Geschichte von Zeitzeugen

Sven Kordus, ein ehrenamtlicher Mitarbeiter der Evangelischen Schulstiftung, stellte Schüler*innen unserer Willkommensklasse die 70-jährige Berliner Geschichte vor: die Situation in Berlin nach dem Jahr 1945, den Bau der Mauer 1961 und ihren Fall sowie die Wiedervereinigung Deutschlands. Er ergänzte seinen Vortrag mit Bildern des fränkischen Künstlers Josef Mahler.

Wir danken ihm für die spannungsreiche Unterrichtsstunde!