Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Arbeits- u. Aufgabenbereiche / Tagesablauf

 

Wesentlicher Bestandteil der Ev. Schule Steglitz ist der rhythmisierte Unterrichtsablauf, der am Vormittag mit Lehrern und Erziehern gemeinsam gestaltet wird. Die Erzieher sind im Unterricht der 1. - 4. Klasse (teilweise auch 5. + 6.) dabei. Unsere Aufgabe ist es, unterrichtsbegleitend tätig zu sein, aber auch auf Lernschwierigkeiten einzelner Kinder konkret einzugehen - Lehrer/in + Erzieher/in = Team.

Erzieherstunde am Vormittag

Einmal in der Woche - dienstags oder donnerstags bieten die Bezugserzieher der 1 .- 3. Klassen eine Klassenstunde an. In dieser Stunde können die Kinder basteln, im Freien spielen oder sportliche Kreativitäten nutzen.

Unterstützt werden die Bezugserzieher von einer weiteren Erzieherin.

Die 4. Klassen erhalten einmal in der Woche eine sogenannte SAUS-Stunde (Selbständiges Arbeiten Und Spielen). Auch hier gestaltet der Klassenerzieher ein Angebot , welches auf die Bedürfnisse der Klasse abgestimmt ist. Entweder können die Kinder angefangene Arbeiten beenden, Bewegungsangebote im Freien nutzen, oder klassenrelevante Gruppengespräche / Spiele durchführen. Das Spielen an der frischen Luft wird in diesen Stunden von den Kindern gerne zu jeder Jahreszeit wahrgenommen und ist wichtig für deren unermüdlichen Bewegungsdrang.